VUCA Welt - Zeit des WandelsDavid Kaspar, Donnerstag, 2. November 2017

Aktuell erleben viele Unternehmen und Führungskräfte, wie sich im Rahmen der so genannten Digitalen Transformation in fast allen Bereichen mit hoher Geschwindigkeit sehr vieles ändert.

Dabei sind die Veränderungen kaum kalkulierbar und es braucht neue Kompetenzen, um mit dem Change erfolgreich umgehen zu können.

VUCA Welt - Zeit des Wandels

Der Management Begriff VUCA wurde aus dem Militär entlehnt und ursprünglich angewandt, um die Veränderungen der Welt nach dem Kalten Krieg zu beschreiben. Im Allgemeinen wurde die «VUCA-Welt» seit den 1990ern in Zusammenhang mit Organisation und Führung und den Veränderungen dort benutzt.

Mittlerweile hat die Begrifflichkeit in  vielen Unternehmen Einzug gehalten. Insgesamt scheint der Begriff im Englischen verbreiteter zu sein; wobei der Begriff in den letzten Jahren der an Geschwindigkeit aufnehmenden Digitalen Transformation vermehrt auch in den deutschsprachigen Ländern zur Anwendung gelangt.

VUCA steht für:

  • Volatility: Anzahl der Veränderungen nimmt zu
  • Uncertainty: Keine Sicherheit bezüglich der Zukunft
  • Complexity: Nicht alle Einflussfaktoren sind fassbar
  • Ambiguity: Mehrdeutigkeit, es gibt nicht nur einen richtigen Weg

Umschreibung der VUCA Welt

Volatility

Volatilität beschreibt den beständigen Wandel der umgebenden Systeme. Das subjektive Empfinden, dass die Umwelt sich beständig verändert, ist nicht neu. So bringt bereits das dem griechischen Philosophen Heraklit zugeordnete "Panta rhei" dieses Empfinden zum Ausdruck.

Eine neue Dimension des Wandels in Zeiten der Digitalen Transformation wird jedoch in der zunehmenden Innovationsgeschwindigkeit gesehen.Das Empfinden, in einer sich immer schneller ändernden Welt zu leben, wird auch durch die nahezu instantane Verbreitung von Informationen über die gesamte Welt hervorgerufen.

Daraus abgeleitet wird die Notwendigkeit von Früwarnsystemen, die nach Möglichkeit bereits Anzeichen für kommende Änderungen erkennen können.

Uncertainty

Uncertainty beschreibt, dass Prognosen nicht möglich und somit auch Pläne wenig sinnvoll sind. Dieser Unsicherheit begenet man am besten mit der Fähigkeit zur Agilität. Agilität umschreibt die Fähigkeit zur flexiblen, schnellen und zieldienlichen Anpassung.

Complexity

Komplexität ist die Eigenschaft eines Systems, nicht linear im Sinne eines einfachen Ursache-Wirkungs-Zusammenhangs zu reagieren. Das heisst, dass trotz der genauen Kenntnis der Ausgangsbedingungen Effekte erzielt werden können, die so nicht voraussehbar waren.

Aus der Erkenntnis, dass alle realen Systeme komplex sind, werden unterschiedliche Konsequenzen abgeleitet. Einerseits werden aufwendigere Modellierungsmethoden empfohlen, andererseits werden Managementsysteme entwickelt, die Organisationen zum Überleben in komplexen Umgebungen befähigen sollen.

Ambiguity

Auch die Rezeption von Informationen als mehrdeutig ist keineswegs neu, bereits das Höhlengleichnis von Platon beschreibt diesen Effekt. Die Möglichkeiten im Rahmen der Digitlisierung und der neuen Medien bewirken jedoch, dass Mehrdeutigkeiten immer intensiver wahrgenommen werden und so ein subjektives Gefühl der Unsicherheit verstärkt wird.

Mehrdeutigkeit von Informationen bewältigen man am besten mit systemischem Denken. Systemisches Denken beschreibt die  Fähigkeit in komplexen Zusammenhängen denken zu können, Modellbildungen zu hinterfragen und flexibel auf neue Erkenntnisse reagieren zu können.

VUCA Welt - Windmühlen oder Mauern?

Die entscheidende Frage ist, wie man als Unternehmen und Führungskraft in diesen Zeiten mit dem permanenten Change umgeht.

Ein chinesisches Sprichwort sagt, dass «wenn der Wind der Veränderung weht, die einen Mauern bauen und die anderen Windmühlen».

In VUCA Times geht es genau darum: Einerseits zu erkennen und zu akzeptieren, dass viele Menschen «Mauern aufbauen» und andererseits selbst sich aktiv mit dem Digitalen Change auseinander zu setzen und «Windmühlen zu bauen».

So, dass die transformative Kraft der Change-Dynamiken zum eigenen Vorteil genutzt werden können. Um diese zu trainieren, wurde LEAD REALITY entwickelt!

VUCA Zeiten - Das passende firmeninterene Leadership Training
VUCA Zeiten - Das passende offene Agility Führungsseminar






zurück